Hochberg

Die steilen, hohen Südhänge der Großlage Hochberg liegen 450 Meter über dem Meeresspiegel, direkt an der ungarischen Grenze. Karger Glimmerschiefer zieht sich durch den Berg – der, begünstigt durch das Ödenburgergebirge, kalte Luft abschirmt und somit für ein warmes Mikroklima und reife Trauben sorgt.  Die Blaufränkischen vom Hochberg zeigen sich elegant, filigran mit pfeffriger Würze, rot-beeriger Frucht, durchaus leichtfüßig und doch auch mit reifen Komponenten.

icon-pdf-gold Wellanschitz Lagenkarte

icon-pdf-gold Hochberg 2014

icon-pdf-gold Fahnenschwinger 2015

Tag der offenen Kellertür / Neckenmarkter Rotweintage

Freitag 13.8. und Samstag 14.8.2021 jeweils von 11 bis 18 Uhr

Wir freuen uns Sie bei den offenen Kellertüren begrüßen zu dürfen:
Wir öffnen nicht nur unseren Hof und unseren Keller, sondern auch einige Schätze aus der Vinothek
und verpassen Sie nicht unsere legendäre Magnum-Aktion!

Beachten Sie bitte die aktuelle gültigen Covid19-bestimmungen (dzt: 3G Regel : geimpft-getestet-genesen)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Familie Wellanschitz