Familientradition

Als traditionelles Familienweingut sehen wir uns verpflichtet die Werte unserer vorangegangenen Generationen zu erhalten. Unserer Meinung nach kann Wein nicht ständig neu erfunden werden, es ist Jahrtausend altes Kulturgut, das in Ehrfurcht und Besonnenheit entstanden ist und immer den Charakter der Winzer, auch über Generationen hinweg, trägt.

Zur Tradition stehen und nicht gegen sie arbeiten.

Schon vor über 50 Jahren füllten wir unseren ersten Blaufränkisch in Flaschen, ein präziser, eigenständiger Wein, autochthon und unverwechselbar. Auch heute gehen wir diesen Weg weiter und wollen uns nach wie vor einer Leidenschaft hingeben – dem Blaufränkisch.

Tag der offenen Kellertür / Neckenmarkter Rotweintage

Freitag 13.8. und Samstag 14.8.2021 jeweils von 11 bis 18 Uhr

Wir freuen uns Sie bei den offenen Kellertüren begrüßen zu dürfen:
Wir öffnen nicht nur unseren Hof und unseren Keller, sondern auch einige Schätze aus der Vinothek
und verpassen Sie nicht unsere legendäre Magnum-Aktion!

Beachten Sie bitte die aktuelle gültigen Covid19-bestimmungen (dzt: 3G Regel : geimpft-getestet-genesen)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Familie Wellanschitz